Städtepartnerschaft Leipzig-Houston e.V.

Lokaler Verein
334

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und wichtigen Informationen zur Städtepartnerschaft Leipzig - Houston e.V. Fragen? Schreiben Sie uns!

Join us for the Transatlantic Innovation Week with POCACITO and the U.S. Consulate General Leipzig.

Städtepartnerschaft Leipzig-Houston e.V.

On this day 76 years ago, white flags could be seen all over Leipzig, they were raised by the citizens of Leipzig. The U.S. Army had entered the city territory and step by step, the forces of the Third Reich would cease their fights, Leipzig was not turned into a fortress, further destructions could be avoided. The memorial at Felsenkeller reminds us of the American soldiers who were killed on April 18th 1945, it was inaugurated last year. There are many more places commemorating those who died in the days preceding Leipzig’s liberation, for example at Capa House (Angerbrücke).

„Am 18. April 1945 wehten in Leipzig weiße Fahnen und zeigten für die Bewohner der Stadt das Ende des Krieges und der nationalsozialistischen Diktatur an. Glücklicherweise wurde Leipzig nicht zur Festung erklärt und damit vor einer sinnlosen Zerstörung bewahrt, auch wenn sich Volkssturm- und Wehrmachtseinheiten an mehreren Stellen im Stadtgebiet verschanzt hatten und letzte Kämpfe mit den einrückenden amerikanischen Truppenteilen lieferten, die am Völkerschlachtdenkmal bis in die Nacht zum 20. April andauerten.“ [Birgit Horn-Kolditz, Stadtgeschichtliches Museum].

#leipzighouston

Event-Empfehlung für diesen Mittwoch, 16.00 Uhr:
Zusammen mit der Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB) diskutiert der Verein ARBEIT UND LEBEN Sachsen über die Bedeutung von Unternehmen, die von Menschen mit Migrationshintergrund geführt werden bzw. gegründet wurden. Davon gibt es in Leipzig und ganz Sachsen eine ganze Menge!

AUL Sachsen - Bereich Migration/Integration

Städtepartnerschaft Leipzig-Houston e.V.

Städtepartnerschaft Leipzig-Houston e.V.

Happy birthday, Leipzig-Houston e.V.!

Noch kein rundes Jubiläum und noch keine Feier – und dennoch hat unser Verein heute Geburtstag!
Ein Geburtstag, den es vielleicht gerade und insbesondere in diesen Tagen zu würdigen gilt.

Am 27. März 1992 wurde der Freundeskreis Leipzig-Houston e.V., (2011 erfolgte die Umbenennung in Städtepartnerschaft Leipzig-Houston e.V.) gegründet.
Dieser Gründung ging – neben städtischer und politischer Unterstützung – vor allem bürgerschaftliches Engagement und persönliche Initiative voraus.

Als Präsident wurde vor nunmehr 29 Jahren Dr. Jürgen Bohl, zu dieser Zeit Stadtrat der Grünen, gewählt. Friedrich Magirius als damaliger Stadtpräsident war von Beginn an Ehrenmitglied des Freundeskreises.

Die Partnerschaft zwischen Leipzig und Houston wurde dann am 14. Juli 1993 offiziell in Houston besiegelt. Das 25-jährige Jubiläum dieser Partnerschaft haben wir im Jahr 2018 mit einem umfangreichen Programm gefeiert.

Einen herzlichen Dank möchten wir heute unseren Mitgliedern aussprechen. Die vergangenen Jahre wären ohne euch, euer Engagement und eure persönlichen Geschichten zu dieser besonderen Partnerschaft über den Atlantik nicht so ereignis- und abwechslungsreich gewesen.

29 Jahre Verein sind allein nicht zu stemmen. Wir sagen daher auch Danke an unsere Houstoner Schwesterorganisation, die Houston-Leipzig Sister City Association, sowie an all unsere Partner, u.a. dem Referat für Internationale Zusammenarbeit im Rathaus Leipzig, den jeweiligen Landesvertretungen in unseren beiden Städten (U.S. Consulate General Leipzig 👋🏼 German Consulate General Houston 👋🏼), dem Institut für American Studies in Leipzig und vielen weiteren Unterstützern.

Das vergangene Jahr mag in unserer Vereinsgeschichte eines der ruhigeren gewesen sein. Die Pandemie hat überall zur Ausnahmesituation geführt.

Daher freuen wir uns schon jetzt auf viele weitere interessante und spannende Projekte in den kommenden Jahren zwischen unseren beiden Städten.

HAPPY BIRTHDAY, #leipzighouston !

Städtepartnerschaft Leipzig-Houston e.V.

We miss Crister Garrett every day.

“Though conditions in the state and the nation have improved from a huge spike over the holidays, the coronavirus is still spreading rapidly in Texas. The state has been averaging about 7,600 new cases a day recently.
(…) Mayor Sylvester Turner of Houston and the top elected official in Harris County, Linda Hidalgo, both Democrats, wrote to Mr. Abbott on Tuesday before his announcement, asking the governor not to end the mask mandate and calling such a move “premature and harmful.””

[Deutsche Version unten]
We miss you all, dear friends and partners.
💙💛💙💛💙💛
We miss the get-togethers, visits to and from our Transatlantic friends, music nights, exhibition visits the board reunions. Despite everything that’s going on at the moment, we are trying to making the best of it. We recently re-read the fabulous anniversary brochure by the city of Leipzig on the occasion of the 25th anniversary of the sister city agreement. It was written by Stephanie von Aretin and contains lots of interviews, accounts and reports on quarter of a century of Transatlantic friendship.
Check it out below (link leads to the pdf in German and English).

################

Liebe Freunde und Partner, ihr fehlt uns!
💙💛💙💛💙💛
Uns fehlen die Treffen, Vorstandssitzungen, Besuche von und zu unseren Transatlantischen Freunden, Musik- und Kulturabende, Ausstellungsbesuche u.v.m.
Wir lassen uns aber nicht unterkriegen, trotz all der aktuellen Geschehnisse.
Wir haben uns neulich mal wieder mit der Broschüre gemütlich gemacht, die die Stadt Leipzig zum 25-jährigen Städtepartnerschafts-Jubiläum publiziert hat. Die von Stephanie von Aretin verfasste Broschüre enthält wunderbare Interviews, Berichte und Rückblicke über ein Vierteljahrhundert Transatlantische Freundschaft. Ihr findet sie in deutscher und englischer Sprache im Link unten.

#leipzighouston

Städtepartnerschaft Leipzig-Houston e.V.

Lektüre zum Wochenende:


VEREINSSATZUNG

Hier können Sie die Vereinssatzung einsehen.

Aufnahmeantrag