Bereit für eine Erfahrung in einer Organisation in Houston?

Sie sind Bürger der Stadt Leipzig und sehnen sich nach einem Aufenthalt in den USA mit Sinn? Sie möchten Ihr Schülerpraktikum in den USA absolvieren? Sie sind Student, möchten nach Ihrem Abitur ein Praktikum im Ausland machen oder suchen nach einer Auszeit vom Berufsalltag? Dann ist unser „Austauschprogramm USA“ genau das richtige für Sie. Mit genügend sozialem, kulturellem oder wirtschaftlichem Engagement haben Sie die Möglichkeit sich aktiv an Projekten aus verschiedensten Branchen in unserer Partnerstadt Houston zu beteiligen. Die empfohlene Mindestdauer beträgt 2 Wochen bis hin zu einem Aufenthalt von bis zu 6 Monaten. Die Dauer des Aufenthaltes kann nach Belieben gestaltet werden.

Welche Voraussetzungen benötigen Teilnehmer?

Um an diesem Programm teilzunehmen, senden Sie uns Ihre Anmeldeunterlagen, welche Sie mit dem Kontaktformular am Ende dieser Seite anfordern können. Da es nur wenige Einschränkungen gibt bietet dieses Programm für alle aus und um Leipzig die Möglichkeit ein breites Spektrum an Erfahrungen in den USA zu sammeln.

  • Alter: ab 16 bis 99 Jahren
  • unabhängig von der Ausbildungs-, Studien oder Berufsrichtung
  • 2 Wochen bis 6 Monate

In welchen Bereichen können Sie Erfahrung sammeln?

An unserem Austauschprogramm nimmt eine große Anzahl von Organisationen aus Houston teil. Hier eine Auswahl wie vielfältig die Organisationen und Einsatzbereiche sind:

  • Bundesfreiwilligendienst in den USA
  • freiwilliges soziales Jahr in den USA
  • Internationaler Jugendfreiwilligendienst
  • politische Vereinigungen
  • Tierschutz und -pflege
  • Kinderbetreuung
  • Bildungsbereich
  • Kultur und Museen
  • Sport & Erziehung
  • nachhaltige Entwicklung
  • Gesundheitswesen
  • Medienbildung & Journalismus
  • humanitäre Arbeit
  • Wirtschaftsförderung
  • Notfallfürsorge und Unterstützung
  • Alten- und Behindertenbetreuung
  • Natur- & Umweltschutz
  • juristische Bereiche
  • Infrastrukturverbesserung
  • IT & Verwaltungsarbeit, Organisation
  • religiöse Arbeit
  • viele andere Bereiche auf Anfrage möglich

Welche Leistungen beinhaltet dieses Programm?

An unserem Austauschprogramm nimmt eine große Anzahl von Organisationen aus Houston teil. Hier eine Auswahl wie vielfältig die Organisationen und Einsatzbereiche sind:

  • persönliche Beratung zur Ausgestaltung des Aufenthaltes
  • Vermittlung einer passenden Organisation in Houston
  • Orientierungsschulung
  • Vorbereitung aller Visa-Unterlagen bzw. Besuch der US-Botschaft
  • Unterstützung bei der Unterkunftssuche
  • Ansprechpartner während des Aufenthaltes
  • Teilnahmezertifikat

kostenfreie Beratung

Wenn Sie Fragen zum Programm haben rufen Sie uns bitte unter 0341 2252030 an oder schreiben Sie eine Email an houston@gaccca.org mit Ihren Lebenslauf.

Für Informationen zum Programm und um die Anmeldeunterlagen anzufordern füllen Sie bitte das Kontaktformular aus.

CMS Frog

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Städtepartnerschaft Leipzig-Houston e. V.
c/o Institut für Amerikanistik, Universität Leipzig
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

Vertreten durch:

Beate Renker

Kontakt:

E-Mail
info (at) leipzig-houston.de

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Leipzig
Registernummer: 1110/2011
Städtepartnerschaft Leipzig-Houston e. V.

 

Vereinssatzung

Hier können Sie die Vereinssatzung einsehen:

Download Vereinssatzung

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

  • Haftung für Inhalte
  • Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
  • Haftung für Links
  • Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
  • Urheberrecht
  • Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
  • Fotos (von oben nach unten)
  • Privat, PhilipMay (Wikimedia Commons), Andreas Lamm, Sven Scharr (Wikimedia)


Gestaltung und Programmierung

www.andreaslamm.de